FC Sportfreunde 1910 Dossenheim

Herzlich willkommen!

Kreisliga HD
Spiele vorerst abgesagt!

Kreisklasse A HD
Spiele vorerst abgesagt!

Aktuelles

Verlängerung der Corona-Verordnungen bis vorerst 14. Februar

Die Verlängerung und Verschärfung der Corona-Verordnungen hat für den Fußball weiterhin zur Folge, dass bis auf die als Profiligen eingeordneten Wettbewerbe kein Spielbetrieb im Amateur- und Jugendbereich möglich ist und auch das Training weiter ausgesetzt werden muss.

Wer sich über die aktuellen Bedeutungen für den Amateurfußball und auch über die Weiterführung der Saison 2020/21 interessiert, findet auf der Homepage des badischen Fußballverbands viele nützliche und kompakt zusammengefasste Informationen (Hier geht’s zur Webseite).

Aufgrund der Vorschriften bleibt auch das Sportgelände weiterhin geschlossen.
Auf Essen aus dem FC-Clubhaus muss aber weiterhin nicht verzichtet werden. Einfach das Essen bestellen und nach kurzer Zeit abholen! Bestellungen können telefonisch unter 06221 3920983 aufgegeben werden. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutz ist Voraussetzung für das Abholen!

Der FC Dossenheim trauert um Werner Scheuber

Am 13. Januar 2021 verstarb Werner Scheuber nach langer Krankheit im Alter von 67 Jahren. Werner war seit über 50 Jahren Mitglied des FC Dossenheim, wofür er im letzten Jahr mit dem Ehrenbrief des Vereins geehrt wurde. Er war aktiver Spieler in unserer Jugend, der 1. und 2. Mannschaft und engagierte sich auch als Jugendtrainer in unserem Verein. Wir verlieren mit Werner einen untadeligen Sportsmann, der mit Leib und Seele FC’ler war. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Angelika und seiner Familie. Wir werden Werner Scheuber als guten Sportkameraden in Erinnerung behalten.

Der FC Dossenheim trauert um Volker Gläser

Ein Jahr kann nicht schlechter starten.
Am 05.01.2021 hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass unser lieber und treuer Freund und Fan Volker Gläser von uns gegangen ist. Volker erlag den Folgen einer Corona-Erkrankung. Er durfte friedlich im Kreis seiner Familie einschlafen und hatte in seinem letzten Moment noch ein Lächeln auf dem Gesicht. Wie wir Volker kennen hat er auch sicher nochmal an seinen FC gedacht.

Unsere Gedanken, Wünsche und unser tiefes Beileid sind in dieser schweren Zeit bei Volkers Familie, Angehörigen und Freunden!

Volker kam vor ca. 25 Jahren zum FC Dossenheim. Zu dieser Zeit war er noch Fan der 09er aus Weinheim (Vorgänger der Fußballabteilung der TSG Weinheim). Nach einer herben 6:2 Niederlage gegen unsere Mannschaft und auch bedingt durch den Wechsel von Michael Hör zum FC fand Volker ein neues zu Hause in Dossenheim. Mitglied wurde Volker dann im Jahr 2000 und wurde vor fünf Jahre mit der bronzenen Ehrennadel des Vereins für 15 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Über diesen Zeitraum verpasste unser Volker so gut wie kein Heimspiel und fuhr auch zu vielen Auswärtsspielen mit. Im Normalfall fand man ihn außerdem mindestens einmal die Woche beim Training der Aktivität auf dem Sportplatz. Man muss dazu sagen, dass Volker dafür immer den Weg von seinem Wohnort in Weinheim nach Dossenheim auf sich nahm und zwar immer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Bei den Spielen unterstützte Volker unsere Mannschaft immer lautstark vom Spielfeldrand. Zudem war er immer bei wichtigen Spielen aller Mannschaften, sowohl Jugend als auch Aktivität vor Ort. Aber das war längst nicht alles, was Volker für den Verein getan hat. Er sparte jedes Jahr jeden Euro, den er entbehren konnte, für seinen Verein. Diese Spenden kamen sowohl der Aktivität als auch der Jugend zu Gute. Davon wurden zahlreiche Trainings- und Spielbälle, Leibchen, Hütchen und noch vieles mehr besorgt.

Besonders wichtig war Volker immer, dass er das “Saisonheftchen” als einer der ersten bekam. Das Heft war auch sehr wichtig, denn daran plante Volker seine Sonntage auf dem Dossenheimer Sportplatz.

Lieber Volker, mit dir verlieren wir ein langjähriges Mitglied und vor allem unseren größten Fan und einen wahren Freund. Beim ersten Heimspiel und jedem folgenden nach dem heutigen Tag werden wir alle in Gedanken bei dir sein, weil du einfach auf dem Sportplatz fehlen wirst. Aber wir wissen auch, dass du uns vom Himmel aus zuschauen wirst und auch weiterhin bei allen Freistößen und Eckbällen gegen uns dein “nix, nix, nix” vor dich hin sagen wirst. Danke für alles Volker, beim FC wirst du niemals vergessen!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren des FC Dossenheim frohe Weihnachten und bleibt gesund!
Hoffentlich sehen wir uns 2021 bald wieder auf dem Sportplatz!

Eure Vorstandschaft

Mit der Firma Immobilien Rich, seit kurzem in Dossenheim ansässig, hat der FC Dossenheim einen weiteren Sponsor gefunden, der den Verein durch Werbemaßnahmen unterstützt.

Auf dem Foto links der Geschäftsführer der Firma Immobilien Rich, Markus Rich, rechts sein Vater, unser Ehrenmitglied Siegfried Rich, zusammen mit unserem Spielausschussmitglied Michael Späth bei der Anbringung der Werbebande auf dem Sportplatz.

Wir bedanken uns für die Unterstützung!

Informationen zum Hygienekonzept

Informationen zum Hygienekonzept des FC Dossenheim hinsichtlich Aufteilung der Zonen auf den beiden Sportplatzen und Informationen für die Gästemannschaften, ebenso die Dokumentation für die Gästemannschaften.

Hier klicken

Wir möchten uns bei unseren Sponsoren bedanken, dass Sie uns auch in der Saison 2020/21 weiter unterstützen!