Spielbericht FCD I – VfB Leimen (19. Spieltag 23/24)

Unentscheiden zwischen Dossenheim und Leimen

In einem zerfahrenen und von zahlreichen Fouls geprägten Spiel endete die Begegnung zwischen dem FC Dossenheim und dem VfB Leimen mit einem leistungsgerechten Unentschieden. Klare Chancen waren eher Mangelware, jeweils eine größere Chance wurde pro Team vergeben. Ein Foulelfmeter des VfB Leimen wurde in der ersten Halbzeit verschossen und auf der Seite des FC Dossenheim blieb ein Pfostentreffer von Zetzsche die einzige gefährliche Aktion.

Auch die zweite Halbzeit brachte keine Verbesserung mit sich, viele lange Bälle in die Spitze und wenig kontrollierter Spielaufbau auf beiden Seiten. Auch die gelb-rote Karte für Raad von Dossenheim machte sich nicht bemerkbar und die Gäste aus Leimen konnte die numerische Überzahl nicht nutzen. Überraschenderweise hatte unsere Mannschaft sogar die besseren Gelegenheiten, aber einen Sieger hatte das Spiel nicht verdient.

Ein gutes konnte man dem Spiel trotzdem abgewinnen, durch die Niederlage von Tabellenführer Horrenberg konnte man einen Punk gut machen und steht nun zwei Punkte hinter der Platz eins.

Das nächste Spiel für unsere 1. Mannschaft findet am kommenden Sonntag, den 3. März, statt. Die Mannschaft tritt um 15:00 Uhr gegen den Tabellenvierten VfB Rauenberg an. Gleichzeitig bestreitet die 2. Mannschaft des FC Dossenheim ihr erstes Verbandsspiel nach der Winterpause gegen den FC Germania Meckesheim-Mönchzell, ebenfalls um 15:00 Uhr.

2024-02-29T10:24:46+01:0029.2.2024|Aktivität, Allgemein, FCD I, Saison 2023/24|

Neueröffnung Clubhaus „Restaurant Mahlzeit“

Neueröffnung Clubhaus „Restaurant Mahlzeit“

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass das neue Restaurant am Sportplatz am 9. Februar 2024 nach kurzer Umbauzeit seine Türen öffnet! Ab 11:30 Uhr laden wir alle herzlich zur Neueröffnung ein und um die kulinarischen Highlights unseres neuen Wirts Tariq Mah Mood und seinem Team zu entdecken.

Vielfalt auf dem Teller
Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Speisekarte, die für alle Gäste etwas bereithält. Von herzhaften Schnitzeln bis zu saftigen Burgern – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Öffnungszeiten
Ab dem 9. Februar 2024 ist das Restaurant zu folgenden Zeiten geöffnet:
Mittags: 11:30 Uhr – 14:00 Uhr
Abends: 17:30 Uhr – 22:00 Uhr

Das Restaurant Mahlzeit zum FC Dossenheim wird zum Treffpunkt für Genießer, Sportbegeisterte und alle, die gutes Essen in gemütlicher Atmosphäre schätzen. Wir freuen uns darauf, euch in unserem neuen Clubhaus-Restaurant begrüßen zu dürfen!

2024-02-07T21:26:06+01:007.2.2024|Allgemein, Informationen|

Spielbericht 8. Spieltag FCD I – 23

FC Dossenheim I – SG Mauer 6:0

Die Gäste waren gegen gut aufgelegte Dossenheimer ohne Chance und mussten eine hohe Niederlage einstecken. Der FC ging in der 10. Minute durch Zetzsche in Führung. Das 2:0 erzielte Kaul in der 20. Minute. Bis zur Pause konnte Mauer das Ergebnis halten. Auch in Hälfte zwei spielte sich das Geschehen meist in der Hälfte der Gäste ab. Nach dem 3:0 durch Zimmer war das Spiel endgültig gelaufen. Kaul erzielte in der 66. und 77. Minute zwei weitere Tore und den 6:0 Endstand besorgte Handschick direkt nach seiner Einwechslung in der 81. Minute. Dossenheim steht wieder an der Tabellenspitze, hat aber ein Spiel mehr als die SG Horrenberg auf Platz zwei, nur einen Punkt dahinter.

2023-09-27T18:33:15+02:0027.9.2023|Aktivität, Allgemein, FCD I, Saison 2023/24|

Ä schäini Kerwe!

Ä schäini Kerwe!

Auch in diesem Jahr ist der FC mit einem Getränkewagen anlässlich der Dossenheimer Kerwe auf dem Kronenburger Hof vertreten. Neben Heidelberger Bier gibt es ein reichhaltiges Angebot an alkoholfreien und alkoholischen Getränken. Los geht es bereits am Freitag, den 15.9. ab 16:00 Uhr. Am Kerwemontag, den 18.9. gibt es, ebenfalls am Kronenburger Hof, das traditionelle Knöchelessen veranstalte von unserer AH. Beginn ist um 11:00 Uhr. Wir laden recht herzlich dazu ein, mit dem FC die Kerwe zu feiern.

Wir freuen uns auf den Besuch und wünschen allen Dossenheimern & Dossenheimerinnen, sowie allen anderen Kerwe-Besuchern:

Ä schäini Kerwe!

P.S.: Freitag spielt noch um 20 Uhr unsere Erste in Lobbach, falls jemand am Freitag noch ein Alternativ-Programm bräucht 😉

2023-09-14T23:26:14+02:0014.9.2023|Aktivität, Allgemein, FC-Jugend|

Zeig‘ Rassismus die rote Karte!

Zeig‘ Rassismus die rote Karte!

In einem der ersten Pflichtspiele unserer ersten Mannschaft kam es leider zu einem sehr, sehr unschönen und nicht tollerierbaren Vorfall. Der Trainer unserer ersten Mannschaft, Seydou Sy, wurde von einem Zuschauer rassisitisch beleidigt. Der Schiedsrichter wollte die Begegnung aufgrund des Vorfalls abbrechen, aber in Abstimmung mit Spielausschuss, Tainer, Kapitän und Mannschaft wurde die restliche Spielzeit fortgesetzt.

Wir wollen hiermit klar kommunizieren, dass wir Rassismus in unserer Gesellschaft nicht tollerieren, ob auf dem Sportplatz oder in jeder anderen Lebenslage. Der FC Dossenheim steht mit seinen Werten für Vielfalt, Integration, Toleranz und zu 100% gegen Rassismus und Diskriminierung. Der Vorfall wird in Zusammenarbeit mit dem Verband zur Anzeige gebracht. Sollte sich ein solcher Fall nochmal ereignen, was wir alle nicht hoffen, werden wir auch dann wieder so vorgehen!

Ein Dank geht auch an den Verband, der schnell reagiert hat und weitere Hilfe und Unterstützung angeboten hat.

Der FCD steht stets hinter den Menschen im Verein!!!

2023-08-23T16:58:25+02:0023.8.2023|Aktivität, Allgemein, FCD I, FCD II, FCD III, Saison 2023/24|

Saisonstart 23/24

Saisonstart 23/24

Für unsere erste Mannschaft wird es am 16.08. ernst, denn die Kreisliga-Saison 23/24 startet mit dem Heimspiel um 19:30 Uhr gegen den 1. FC Wiesloch. Unsere erste Mannschaft geht nach dem fünften Platz in der letzten Saison mit einem komplett neuen Trainerteam in die neue Spielzeit. Neuer Trainer der Mannschaft ist Seydou Sy, der von SV Schwetzingen zum FC kommt. Er wird als Co-Trainer unterstützt von unserem Spieler Dirk Hormuth, der der Mannschaft aber auch weiterhin als Spieler zur Verfügung steht. Zudem kommt mit Jens Zunker als TW-Trainer ein ehemaliger FC’ler vom SV Schriesheim zurück und kümmert sich um die Torhüter der Aktivitätsmannschaften. An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmals für die über Jahre hinweg sehr gute Arbeit unseres alten Trainer- und Betreuerteams Jan Gärtner, Christian Daub, Frank Pressler und Jürgen Gehrig bedanken!
Auch das zweite Spiel steht direkt am kommenden Wochenende (20.08) an. Dann steht die erste Mannschaft um 15 Uhr im ersten Auswärtsspiel dem VfB Leimen gegenüber.

16.08. 19:30 Uhr, FCD I – 1. FC Wiesloch
20.08. 15:00 Uhr, VfB Leimen – FCD I

Auch unsere zweite und dritte Mannschaft starten am Wochenende in die neue Spielzeit. Die Zweite steht dabei im Derby dem TSV Handschuhsheim gegnüber. Anpfiff ist am 20.08. um 15 Uhr im Sportzentrum Nord in Handschuhsheim.
Die Dritte startet auch am 20.08. um 15 Uhr mit einem Heimspiel gegen den Heidelberger SC III.

20.08. 15:00 Uhr, TSV Handschuhsheim – FCD II
20.08. 15:00 Uhr, FCD III – Heidelberger SC III

2023-08-18T11:04:12+02:0015.8.2023|Aktivität, Allgemein, FCD I, FCD II, FCD III, Saison 2023/24|

Kreispokal Auftakt 23/24

Kreispokal Auftakt

Am kommenden Wochenende starten unsere erste und zweite Mannschaft in die Kreispokal-Saison 23/24. Nach der sehr erfolgreichen letzten Pokal-Saison mit dem leider dann verloren gegangenen Pokalfinale gegen die SG Dielheim, ist die Vorfreude auf den Pokal-Wettbewerb natürlich groß. Allerdings stehen beiden Mannschaften mit dem Eberbacher SC und der SG Horrenberg zwei Kreisliga-Mannschaften gegenüber.

Unser erste Mannschaft spielt am Sonntag (30. Juli) um 17 Uhr gegen den Eberbacher SC. Nach der knappen Niederlage im badischen Pokal gegen DJK/FC Ziegelhausen in der letzten Woche, möchte die Mannschaft von unserem neuen Trainer Seydou Sy im Duell mit dem Liga-Konkurrenten (7. Platz in der Kreisliag HD 22/23) den ersten Pflichtspiel-Sieg holen. Die bisherigen Ergebnisse in der Vorbereitung geben dazu auch Anlass zur Hoffnung. So wurde in den Testspielen gegen die beiden Landesligisten Serbia Mannheim und FV Nussloch (Niederlage und Unentschieden), sowie gegen den SV Schriesheim (Kreisklasse A Mannheim) gute Leistungen gezeigt. Zudem hatte man gegen Ziegelhausen im badischen Pokal einen Landesligisten lange am Rande einer Niederlage.

Den größeren Brocken in der ersten Runde hat allerdings unsere zweite Mannschaft erwischt. Zu Gast ist um 14 Uhr auf dem Dossenheimer Sportplatz die Mannschaft der SG Horrenberg. Die in der letzten Saison aus der Landesliga abgestiegenen Horrenberger, sind wohl mit einer der härtesten Gegner, den man in der ersten Pokalrunde erwischen kann. Aber unsere Mannschaft kann mit Zuversicht ins das Duell gegen den jetzt Kreisligisten gehen, auch wenn zwei Klassen zwischen den beiden Teams sind. Die bisherige Vorbereitung kann sich auch hier sehen lassen. Bisher konnten gegen Ziegelhausen II (Kreisklasse A HD) und den SV Schwetzingen II (Kreisklasse B Mannheim) zwei Siege eingefahren werden. Man wähnt sich also nicht unbedingt chancenlos, auch wenn man als absoluter Außenseiter in die Partie geht. Aber wie es so schön heßt, der Pokal hat seine eigenen Gesetze.

Beide Mannschaften freuen sich über Unterstützung!

30.07. 17:00 Uhr, FCD I – Eberbacher SC
30.07. 14:00 Uhr, FCD II – SG Horrenberg

2023-08-18T17:37:17+02:0028.7.2023|Aktivität, Allgemein, FCD I, FCD II, Saison 2023/24|

Nachruf Norbert Gehrig

Der FC Dossenheim trauert um Norbert Gehrig

Norbert Gehrig war fast 70 Jahre Mitglied des FC. Aufgrund seiner Verdienste um den Verein wurde er im Jahr 2019 zum Ehrenmitglied des FC Dossenheim ernannt.
Er spielte in der Jugend und den Herrenmannschaften viele Jahre begeistert und erfolgreich Fußball. Nicht nur das, auch bei vielen geselligen Veranstaltungen des FC Dossenheim war er zusammen mit seiner Schwester Renate als Gesangsduo aktiv und sorgte mit geradezu legendären Auftritten für die Unterhaltung der Gäste. Nach seiner aktiven Zeit blieb er dem Verein immer verbunden und war bis zuletzt Mitglied des Ältestenrates des FC.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Margit und seiner Familie.
Der FC Dossenheim wird Norbert immer in guter Erinnerung behalten.

Die Vorstandschaft des FC Dossenheim

2023-08-18T10:42:23+02:0013.7.2023|Allgemein|

Ehrung Dominik Genthner – 10 Jahre Schiedsrichter

10 Jahre Schiedsrichter – Danke für diesen Einsatz!

Unser Schiedsrichter und Vorstandsmitglied Dominik Genthner wurde vom badischen Fußballverband für 10 Jahre Schiedsrichter-Tätigkeit geehrt.

Dominik hat sich durch gute Leistungen über die Jahre hinweg hochgearbeitet und pfeift Spiele bis zur Oberliga. Außerdem steht er bei Spielen der A-Jugend Bundesliga an der Linie.

Auch wir möchten uns bei dir lieber Dominik für deine Tätigkeit bedanken und hoffen, dass du mal mindestens noch weiter 10-20 Jahre für den FCD an der Pfeife bist! Wir wünschen dir nur das Beste für die weitere Zukunft!

2023-08-18T17:41:56+02:0013.6.2023|Allgemein, Informationen, Saison 2022/23|

Nachruf Werner Miltner

Der FC Dossenheim trauert um Werner Miltner

Unser ältestes Mitglied, Werner Miltner, ist am 11.5.23 im Alter von 93 Jahren verstorben.
Werner war nicht nur aktiver Fußballer, sondern auch nach der aktiven Zeit immer für den Verein da. Er engagierte sich in der Vorstandschaft und war auch 1. Vorsitzender des Vereins. Damit nicht genug, war er auch auf Verbandsebene tätig. Über viele Jahre war er in der Verbandsspruchkammer des Badischen Fußballverbandes als Sportrichter im Einsatz. Für seine Verdienste um den FC Dossenheim wurde er schon vor vielen Jahren zum Ehrenmitglied ernannt. Auch als Vorsitzender des Ältestenrates stand er der Vorstandschaft des FC immer mit Rat und Tat zur Seite.

Wir trauern um ein verdientes Mitglied unseres Vereins und unser Mitgefühl gilt seiner Familie.
Wir werden Werner vermissen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

2023-08-18T10:42:49+02:0023.5.2023|Allgemein, Informationen|
Nach oben